November 2016 – Kostenloser Selbstverteidigungskurs für Mitarbeiterinnen

Häusliche Gewalt

Jede Frau kennt alltägliche Situationen, in denen es schwer ist, die eigenen Grenzen zu finden und zu setzen, klar und deutlich NEIN zu sagen – Situationen, in denen sie sich unbehaglich oder sogar bedroht fühlt.

Hierzu gehören nicht nur massive körperliche Übergriffe, sondern auch verbale Anspielungen und “versehentliche” körperliche Berührungen. In vielen Fällen laufen die Situationen nach dem gleichen oder ähnlichen Schema ab. 12 Mitarbeiterinnen nutzen die Möglichkeit und lernten unter der Anleitung eines erfahrenen Trainers wie durch frühzeitiges Erkennen und entschlossenes Handeln diese Situationen vermieden werden können. Spass und überraschende Erkenntnisse über das eigene Verhalten machten den Kurs für alle Teilnehmerinnen zu einem großen Erfolg.